Advokatur Bracher Solothurn

Ihr Rechtsanwalt im Haftpflicht-, Sozial- und Privatversicherungs- sowie Strafrecht.

Ich begleite Sie durch den Dschungel des Versicherungs- und Strafrechts

Gemeinsam erreichen wir Ihre Ziele.

Zurück in Ihre Zukunft

Ich setze Ihre Rechte durch, damit Sie wieder selbstbestimmt leben können.

Rechtsberatung & -vertretung

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Versicherungsrecht

Seit 1986 setze ich mich mit Fragen des Versicherungsrechts auseinander. Dank meiner langjährigen Berufserfahrung in Justiz und Advokatur bin ich mit den Tücken, der Komplexität und den Vernetzungen im Versicherungsrecht vertraut und deshalb in der Lage, Sie umfassend zu beraten.

Die Advokatur Bracher ist besonders in folgenden Rechtsgebieten tätig:

  • Haftpflicht- und Versicherungsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Sozialversicherungsabgaben
  • Arzt- und Spitalhaftung
  • Recht der Beruflichen Vorsorge
  • Privatversicherungsrecht
  • Strassenverkehrsrecht
  • Produktehaftpflichtrecht
  • Opferhilferecht
  • Strafrecht

Vorgehen - Advokatur Herbert Bracher - Solothurn



Vorgehen

Grundlage jeder Anwaltstätigkeit ist das Vertrauen zwischen Klient und Anwalt. Unser aufmerksames Zuhören, unser Verständnis Ihrer Fragen, unser strukturiertes Vorgehen, das Lösungswege skizziert,  und die gemeinsame Zieldefinition leisten ihren Beitrag zum gegenseitigen Vertrauen. Gerne erläutern wir Ihnen nachfolgend die Schritte, die uns gemeinsam an Ihr Ziel bringen.

 

1. Erstbesprechung

Anlässlich der Erstbesprechung schildern Sie uns, was geschehen ist, Ihre aktuelle Situation und was Sie sich wünschen. Wir klären die Fragestellung, Ihre Ziele, welche Ressourcen Ihnen zur Verfügung stehen und welche Handlungsmöglichkeiten vorhanden sind. Diese Informationen dienen uns dazu, uns in Ihre Lebenssituation hineinzuversetzen und Sie umfassend zu beraten und mit Ihnen die Ziele zu definieren, erste Lösungen zu erarbeiten sowie das weitere Vorgehen gemeinsam zu bestimmen.

Last but not least wird die Honorarfrage transparent erläutert und mit einer gemeinsamen Vereinbarung beantwortet. Unser Honorar richtet sich nach unserem Stundenaufwand. Ist es notwendig, um Ihre Rechte zu streiten und den Prozessweg zu beschreiten, so ist zusätzlich eine Prämie geschuldet, welche sich am Streitwert bemisst. Erteilt eine Rechtsschutzversicherung für die Mandatsführung Kostengutsprache, so wird auf die Vereinbarung eines zusätzlichen Honorars verzichtet.

Beratung - Advokatur Herbert Bracher - Solothurn



2. Fallbearbeitung

In einem nächsten Schritt geht es darum, dass der Zeitfaktor eingehalten wird und keine Fristen ungenutzt verstreichen. Es sind die vollständigen Akten der verschiedenen Versicherungen zu beschaffen. Die Durchsicht der Akten dient dazu, Ihre rechtliche Situation umfassend zu analysieren und Handlungskonzepte zu entwerfen. Anschliessend haben wir Ihnen unsere Analyse und die darauf beruhenden Konzepte so zu erläutern, dass Sie diese verstehen und in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen.

 

3. Entscheidung und Umsetzung

Nachdem wir Ihnen unsere Analyse und die darauf beruhenden Konzepte für Sie verständlich erläutert habe, fällen Sie Ihre Entscheide und wir definieren gemeinsam die Ziele, die wir erreichen wollen. Nach dieser Festlegung folgt die Priorisierung der konkreten Handlungen und deren Umsetzung.

Dabei steht es Ihnen frei, die Umsetzung selbst an die Hand zu nehmen oder diese an uns zu übertragen. Gerne vertreten wir Sie, wahren Ihre Rechte und setzen diese gegenüber Versicherungen, Behörden und Privaten auf dem Verhandlungs- und/oder Gerichtsweg durch.

Die Analyse und darauf beruhend die Erarbeitung von Konzepten verbunden mit der nachfolgenden gemeinsamen Entscheidung, wie die „Reise“ zu Ihrem Recht weiter geht, wird uns und Sie auf jeder Etappe durch den Dschungel immer wieder aufs Neue beschäftigen.

 

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung – wir sind gerne für Sie da!

 

Kostenlose Beratung - Advokatur Bracher - Solothurn